Kreditkarten sind neben den normalen Bankkarten wie der EC-Karte eine der häufig genutzten bargeldlosen Zahlungsmittel. Die Kreditkarten werden von vielen verschiedenen Kreditinstituten und Unternehmen angeboten. Diese arbeiten wiederum mit verschiedenen Dachmarken zusammen, von welchen die bekanntesten MasterCard, VISA und American Express sind. Der Unterschied zwischen diesen liegt darin, dass MasterCard und VISA ihre Kreditkarten über Banken herausgeben, während American Express ihre Kreditkarten direkt vertreibt.

Lesen Sie mehr

Kreditkarten unterscheiden sich darin welchen Kreditrahmen sie anbieten, welche Gebühren erhoben werden und welche Zusatzleistungen angeboten werden. Zudem sollte die Person, die auf der Suche nach einer Kreditkarte ist, darauf achten wofür sie die Kreditkarten verwenden möchte und wie häufig. Eine kostenlose Kreditkarte kommt häufig für die Verbraucher in Frage, die diese nur für Einkäufe im Internet, bei Buchungen oder im Urlaub nutzen wollen. Verbraucher die mit den inbegriffenen Sonderleistungen auf Dauer Geld sparen wollen, sollte auch kostenpflichtige Kreditkarten in Betracht ziehen.

Vergleichen Sie die Kreditkarten

Kreditkarten kann man auch anhand ihrer Abrechnung voneinander unterscheiden, wobei es die klassische Kreditkarte, die Chargekarte, die Debitkarte und die Prepaid Kreditkarten gibt.

Bei der klassischen Kreditkarte und der Chargekarte erhalten Verbraucher tatsächlich einen Kredit. Bei der Prepaid Kreditkarte wird vor dem Kauf ein Guthaben auf die Kreditkarte geladen, mit welchem dann die Zahlung getätigt wird. Bei der Debitkarte wird das Girokonto unmittelbar nach der Zahlung belastet.

Viele Kreditkarten richten sich an eine bestimmte Zielgruppe und können aus diesem Grund nur von eben dieser beantragt werden. So werden beispielsweise Kreditkarten für Studenten und Jugendliche, Vielflieger und auch Business Menschen angeboten, die speziell auf deren Bedürfnisse ausgerichtet sind.
Darüber hinaus werden viele kostenlose Kreditkarten zusätzlich zu einem Girokonto angeboten.

Vorteile der Kreditkarte

Die Kreditkarte bietet Verbrauchern viele Vorteile, zum einen erleichtert sie das bargeldlose Zahlen, da man mit ihr weltweit an bis zu 35 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos zahlen kann, wobei dieses sogar teilweise kostenlos ist. Darüber hinaus ist es bequem, flexibel und sicher. Einige Kreditinstitute bieten Kreditkarten an, mit denen man auch im Ausland kostenlos Bargeld abheben oder kostenlos zahlen kann. Zusätzlich gewähren viele Banken Kreditkarteninhabern Vergünstigen durch beispielsweise Bonuspunkte- oder Cashback-Programmen.

Zudem erhalten Kreditkarteninhaber spezielle Sonderleistungen wie etwa Internet-Lieferschutz, wobei sichergestellt wird das die Ware beim Kunden ankommt und diese gegen Verlust, Diebstahl oder Beschädigung gesichert ist. Darüber hinaus bieten einige Kreditkarten verschiede Versicherungen an, wie beispielsweise für den Urlaub im Ausland, eine Auslandskrankenversicherung oder eine Reisegepäcksversicherung.