Tipps & Tricks

Gerade wenn es um das Thema Geld und Kredite geht, erhält man jede Menge Informationen im Internet.
Es kann jedoch sehr schwierig sein, die vielen Informationen auf einmal zu erfassen, wodurch die Gefahr besteht, dass viele Risiken leicht übersehen werden.
Hier bei Nordicbanker.com haben wir versucht, die 10 besten Tipps, aus dem Dialog mit unseren Anwendern und unserer langjährigen Erfahrung als Kreditvermittler, hier aufzulisten.

Die 10 Tipps befassen sich mit allen Anwendungen im Bereich Darlehen oder Kredite.
Wir hoffen, dass die guten Ratschläge Ihnen helfen und Ihre Bedürfnisse decken werden.

1. Brauchen Sie wirklich mehr Geld?

Schauen Sie in den Spiegel und überlegen Sie sich - brauchen Sie wirklich mehr Geld oder handelt es sich hierbei nur um einen Impuls.

2. Haben Sie ein persönliches Budget?

Ein privater Haushalt gibt Ihnen einen erforderlichen Überblick über Ihre persönlichen Finanzen. Erhalten Sie Hilfe mit unserem Budgetrechner hier.

3. Wie viel Hypothek können Sie sich leisten?

Ihr persönliches Budget spiegelt genau wider, wieviel Sie jeden Monat an finanziellen Mitteln zur Verfügung haben.

4. Entscheiden Sie sich für den passenden Kreditbetrag und nicht "ein bisschen mehr".

Ansonsten riskieren Sie, dass Ihre Finanzen ins Schwanken kommen.

5. Vergleichen Sie die verschiedenen Kreditangebote sorgfältig miteinander, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Insbesondere Punkte wie Anforderungen, Einfachheit, Zahlungsfristen und Zinsen usw. sollten Sie in Betracht ziehen.

6. Füllen Sie den Kreditantrag so gründlich und ehrlich wie nur möglich aus.

Andernfalls riskieren Sie, dass Ihr Antrag abgelehnt wird und Sie verschwenden unnötig Ihre und die Zeit der Kreditvermittlung, die versucht Ihre Daten zu enträtseln.

7. Sie können sich auch an mehrere Kreditvermittler gleichzeitig wenden und später einfach das beste Angebot aussuchen.

Sie bekommen eine größere Auswahl an Krediten und die Chance den passenden Kredit zu finden.
Ein Kredit-Antrag ist noch keine bindende Vereinbarung,dies tritt erst ein wenn der Vertrag zu einem späteren Zeitpunkt unterschrieben wird.

8. Wenn Sie die finalen Dokumente zur Unterschrift erhalten, ist es wichtig, das Ganze aufmerksam durchzulesen.

Lesen Sie vor allem, was passiert, wenn Sie mal plötzlich eine Zahlung aussetzen müssen.

9. Entscheiden Sie sich für eine automatische Zahlung der monatlichen Leistungen.

So versäumen Sie nie eine monatliche Zahlung.

10. Auch wenn Sie nach Kreditabschluss viel Geld auf Ihrem Konto sehen, suchen Sie für Ihre Einkäufe stets den niedrigsten Preis.

Wenden Sie sich immer an den günstigsten Anbieter.